Innsbruck & Inntal

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol und mit seinen knapp 130.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Österreichs. Neben dem Innsbrucker Dom ist vor allem das Goldene Dachl eines der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mit dem Alpenzoo am Rande der Stadt beherbergt man zudem auf 4ha bis zu 2.000 alpenspezifische Wildtiere.

Das Inntal ist ein die Ostalpen von Südwesten nach Nordosten durchquerendes Tal, das vom gleichnamigen Fluss, dem Inn durchflossen wird.

Ötztal

Das Ötztal ist ein Seitental des Inntals im österreichischen Bundesland Tirol. In dem rund 65 Kilometer langen Tal befinden sich die fünf Gemeinden Sautens, Oetz, Umhausen, Längenfeld und Sölden. Das Ötztal ist vor allem durch seine Wintersportgebiete in Sölden-Hochsölden, Obergurgl-Hochgurgl und Oetz international bekannt. Eines der Highlights sind die Big3, die drei über 3.000m hohen Berge Gaislachkogl (3.048m), Tiefenbachkogl (3.250m) und die Schwarze Schneid (3.340m).

Oberösterreich

An den Südosten der bayowarischen Republik grenzt das flächenmäßig viertgrößte österreichische Bundesland; Oberösterreich. Neben dem weltbekannten Dachsteingebirge beginnt hier das Tote Gebirge, welches mit dem Großen Priel (2.515m N.N.) seine höchste Erhebung hat. Zu seinem Fuße liegt der romantische Schiederweiher.

Salzburg

  • Facebook
  • Instagram

© 2020 by Marco Papajewski.